Fördermittel

Sammelbegriff Fördermitttel

Fördermittelgeber gibt es auf allen Verwaltungsebenen. Kommunen, Landkreise, Regierungsbezirke, Bundesländer, die Bundesrepublik Deutschland und die EU kommen als Fördermittelgeber in Frage. Jede Ebene mit eigenen Programmen und speziefischen Anforderungen an den Fördermittelempfänger.

Geld Fördermittel Staat Fördergeld Symbol erhalten, fördern Geldscheine beantragen bekommen Illustration, Hinweis Werbung Geld vom Staat Euroscheine rot Stempel Bund Deutschland, Sozialhilfe Stütze sichern Zeichen Staatshilfe gefördert, staatliche Förderung Subventionen Steuern Rückzahlung, Kredit Weiterbildung Bildungsgutschein Missbrauch, Steuergelder Eigenheim Kostenerstattung Förderprogramm, Gelder staatlich Konzept Zuschuss Prämie Unterstützung, Bafög Stipendium Finanzierung Darlehn Hartz 4Hilfe Firma Anreiz

Fördermittel werden in folgenden Formen angeboten:

  • Nicht rückzahlbare (verlorene) Zuschüsse
  • Darlehen (zinsvergünstigt)
  • Zinszuschüsse
  • Unternehmensbeteiligungen
  • Haftungsübernahmen (Darlehen, Außenhandelsrisiken)
  • Beratungsleistungen

Zweck der Förderung ist meist mit der Erreichung bestimmter öffentlicher Aufgaben verbunden. In Frage kommen u.A.:

  • Erreichung Umwelt- und klimapolitischer Ziele
  • Wirtschaftspolitische Ziele, Standortpolitik
  • Ausgleich regionaler wirtschaftlicher Ungleichgewichte
  • Förderung von Forschung und Entwicklung
  • Ausgleich existenzbedrohender Belastung z.B. durch Naturkatastrophen

Ob eine ökonomisch sinnvolle Förderung im Einzelfall möglich ist, kann von einem unserer Fördermittelberater gepfüft werden.

Ablauf einer Beratung zu Fördermitteln

Unsere Fördermittelberater sind Verbandsmitglieder oder arbeiten teils seit Jahren mit unseren Verbandsmitgliedern zusammen. Sie ermitteln zunächst alle für Sie zugänglichen Fördermittel. Auch welche Kombinationen möglich sind.

Die Ergebnisse werden in Ihrem Unternehmen präsentiert, sofern wenigstens ein für Sie passendes Förderprogramm gefunden wurde.

Sie entscheiden, welche Fördermittel Sie gerne in Anspruch nehmen möchten. Selbstverständlich können Sie die Anträge auf Basis der Fördermittelanalyse auch selbst stellen oder z.B. durch Ihre Hausbank stellen lassen.

Unser Fördermittelberater führt Sie, sofern Sie den Auftrag dazu erteilen, das Antragsverfahren durch und sorgt für die Ausschüttung an Sie. Dafür erhält der Fördermittelberater ein Honorar, das sich am Schwierigkeitsgrad und am Fördervolumen orientiert.

Hinweis:

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Fördermittel. Insofern kann – auch wenn alle Voraussetzungen für eine Förderung zutreffen – zu keinem Zeitpunkt eine Ausschüttung garantiert werden.

Empfohlene Links:

KFW
LFA Förderbank Bayern
BAFA
Förderdatenbank des Bundes